Guatemala Antigua kaufen

Bewertung:

[7.25/10]
[Preis-Leistung: 7.5 /10]
[Geschmack: 9 /10]
[Nachhaltigkeit: 4.5 /10]
[Bekömmlichkeit: 8 /10]

Im Überblick:

  • geeignet für Kaffeevollautomaten
  • ganze Bohnen
  • Arabica
  • Original Starbucks-Kaffee
  • Starbucks für Zuhause
  • Ab 36 Cent pro Tasse
mehr Lesen

Pros:

  • ausgewogener, schokoladiger Geschmack
  • magenschonend

Contras:

  • teuer
  • Guatemala Antigua Kaffee – Starbucks-Coffee für zu Hause!

    Nachdem wir beim letzten Test mit Tizio den Discounter-Kaffee von Aldi-Süd auf Herz und Nieren geprüft haben, fühlen wir heute dem allseits beliebten Starbucks-Kaffee auf den Zahn – und müssen dazu nicht mal zur nächsten Filiale fahren, den Guatemala Antigua Kaffee gibt es nämlich jetzt auch für zu Hause.

    Guatemala Antigua  – fruchtbarer Vulkanboden für höchste Qualität

    Die Bohnen für den Guatemala Antigua Kaffee wachsen – wie der Name bereits sagt – in Guatemalas Hauptstadt Antigua. Die Region steht nicht nur für langjährige Anbau-Tradition, sondern auch für eine hervorragende Qualität.
    Auf teilweise bis zu 100 Jahre alten Farmen und Plantagen konnte hier mit der Zeit eine Menge Erfahrung gesammelt, Tipps und Gelerntes von Generation zu Generation weitergegeben und der Anbau perfektioniert werden. Die menschliche Komponente hinter dem Anbau von Kaffeebohnen ist also hier nicht zu vernachlässigen.
    Neben dem Know-How der Plantagen-Besitzer und –Mitarbeiter spielt in Antigua auch die Umwelt eine entscheidende Rolle: Die Pflanzen können auf bis zu 2.000 Metern Höhe mit regelmäßigem Niederschlag und den Wurzeln in fruchtbaren Vulkanböden wachsen. Kühle Nächte und sonnige Tage bilden das perfekte Klima, sodass die Bohnen langsam reifen können.
    Natürlich lässt sich bei derart optimalen Bedingungen und qualitativ hochwertigen Arabica-Bohnen auch ein relativ hoher Preis rechtfertigen – mit 5,95 Euro pro 250 Gramm schlägt der Guatemala Antigua Kaffee zu Buche. Doch kann er auch geschmacklich überzeugen?

    Starbucks-Geschmack leicht gemacht

    Guatemala Antigua

    Wir haben den exklusiven Guatemala Antigua Kaffee getestet. Die Zubereitung selbst gestaltet sich wie bei jedem handelsüblichen Kaffee auch – zur Sicherheit erklärt Starbucks selbst aber auf der Packung auch noch einmal, dass man für den optimalen Geschmack bei 10 Gramm Kaffee 180 Milliliter Wasser zum Brühen nutzen sollte.
    Der Kaffee hat eine typische Kakao-Note, die für das außergewöhnlich schokoladige Aroma sorgt. Doch handelt es sich hier keineswegs um „Schokokaffee“ – im Gegenteil, das feine Gewürzaroma verleiht dem Gesamtbild einen edlen Geschmack, der die Herzen der Trinker höher schlagen lässt.

     

    Café Atmosphäre für zu Hause?

    Mit einem Besuch im Starbucks-Kaffee kann der selbstgekochte Kaffee selbstverständlich nicht mithalten – schließlich fehlt hier schon allein das „Feeling“, das man beim Betreten einer Starbucks-Filiale hat. Ja, der Guatemala Antigua Kaffee ist eine nette Alternative für zu Hause oder im Büro – das Gefühl ist dennoch ein anderes. Schließlich muss man den Kaffee immer noch selbst kochen, man kann ihn nicht vom Barista nach eigenem Belieben mit verschiedenen Extras, zum Beispiel Sirup oder Schlagsahne verfeinern lassen. Natürlich fehlt auch der Gemütlichkeits-Faktor, der sich beim Café-Besuch mit Freunden oder Bekannten einstellt. Aber nichts desto trotz wird man mit dem unverwechselbaren Geschmack des Starbucks-Kaffees belohnt, mit dem man es sich auch mal auf der Couch bei einem guten Buch, Film oder auch mit Freunden gemütlich machen kann.

    Fazit:

    Lecker? Definitiv! Auch der Preis wird durch den Geschmack gerechtfertigt – der Guatemala Antigua Kaffee ist also durchaus einen Kauf wert.
    Ein Ersatz für den Besuch bei Starbucks? Für uns nicht. Obwohl wir an den Kaffeebohnen wirklich nichts auszusetzen haben und der Geschmack uns allemal begeistert, würden wir uns die regelmäßigen Besuche im Starbucks-Restaurant nicht nehmen lassen – schließlich gibt es dort neben einem Barista auch noch leckeren Kuchen, für den sich ein Besuch auf jeden Fall lohnt.
    Als Kaffee zwischendurch, morgens vor oder im Büro, wenn keine Zeit für Starbucks – oder das nächste Starbucks-Restaurant zu weit weg ist – können wir die Bohnen aber auf jeden Fall mit gutem Gewissen weiterempfehlen!

    0 Kommentare zu “Guatemala Antigua Kaffee – Starbucks-Coffee für zu Hause!Kommentar schreiben →

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Guatemala Antigua kaufen