Zum Inhalt springen
Spare 15% beim Kauf der Kaffee-Testsieger Probierbox! ūüĎČ Zu den Deals
kaffee.org

Lebensbaum Emozioni Espresso

Lebensbaum Caffè Emozioni Espresso - Test
Eigenschaften:
  • geeignet f√ľr Kaffeevollautomaten
  • ganze Bohnen
  • Bio
  • Arabica
Vorteile & Nachteile
  • nachhaltig produziert
  • s√ľ√ülicher Geschmack
  • mild-schokoladiges Aroma
  • niedriger Preis
  • wenig ansprechendes Verpackungsdesign

Lebensbaum Caffè Emozioni Espresso - Test

Und weiter geht es mit unserer Espressobohnen-Testserie. Diesmal haben wir uns f√ľr den Bio-Kaffee von Lebensbaum entschieden, der laut Herstellerangabe ideal f√ľr die Verwendung mit Kaffeevollautomaten sein soll. Die genaue Beschreibung liest sich wie folgt: Lebensbaum Caff√® Emozioni Espresso. So viel vorweg: Emotionen wurden durchaus geweckt ‚Äď geschmacklich wie √∂kologisch. Deshalb nicht von der etwas langweiligen Verpackungsgestaltung abschrecken lassen!

Update: Emozioni heißt jetzt Solea

Seit Anfang 2017 hei√üt der Lebensbaum Emozioni Espresso nun "SOLEA" und erstrahlt in neuem Design. Liebhaber m√ľssen sich aber keine Sorgen machen: Der Kaffee schmeckt noch immer so gut wie vorher und auch der Preis ist gleich geblieben.

Schon vor √ľber 30 Jahren Bio

Hinter Lebensbaum verbirgt sich die deutsche Ulrich Walter GmbH. Seit √ľber 30 Jahren hat sich das Familienunternehmen hochwertigen Bioprodukten verschrieben. Der Grund: Gerade Tee, Gew√ľrze und Kaffee gab es damals noch nicht in feiner Bio-Qualit√§t und das wollte Ulrich Walter √§ndern. Anlass genug f√ľr den Firmengr√ľnder einen eigenen Bioladen zu er√∂ffnen und die n√∂tigen Rohstoffe selbst zu beschaffen ‚Äď seine Reisen f√ľhrten ihn unter anderem nach S√ľdfrankreich und Indien. Sein sogenanntes Pur Prinzip hat bis heute Bestand. Gemeint ist damit der Verzicht auf Aroma- und Geschmacksverst√§rker sowie chemische Zusatzstoffe. Stattdessen bekommt man bei Lebensbaum nat√ľrliche Zutaten, die durch eine gekonnte Zusammensetzung dennoch geschmacksintensiv sind. Das gilt f√ľr s√§mtliche Produkte der Ulrich Walter GmbH.

Nicht nur Bio-Kaffee ‚Äď weitere Bio-Produkte von Lebensbaum

Neben dem von uns getesteten Bio-Kaffee, hat Lebensbaum noch weitere Bio-Produkte im Portfolio. Die haben wir zwar nicht getestet, aber das Nachhaltigkeitsversprechen tritt auch hier in Kraft. Das gilt zum Beispiel f√ľr Bio-Tee aus aller Herren L√§nder und in zahlreichen Sorten. Was es allerdings nicht gibt: Wilde und vor allem k√ľnstliche Aromamixe, denn das w√ľrde dem Pur Prinzip widersprechen. Was es aber gibt: Ehrlicher Kr√§uter-, Schwarz-, Gr√ľn- und Fr√ľchteteemischungen sowie Chai oder Rooibos. Lebensbaum bietet auch diverse Gew√ľrze und Kr√§uter an, wie zum Beispiel Curryvariationen oder Gew√ľrzsalze. Und was Kaffee betrifft, gibt es neben weiteren Espressomischungen auch andere Spezialit√§ten wie klassische Filterkaffeer√∂stungen oder Instantkaffees.

Nachhaltigkeitsgedanke von Anfang bis Ende

Aus dem kleinen alternativen Laden Lebensbaum wurde schlie√ülich eine renommierte Marke, die j√ľngst den deutschen Nachhaltigkeitspreis gewinnen konnte. Mit den meisten Erzeugern, Lieferanten und Produzenten verbindet Lebensbaum eine teils seit √ľber 25 Jahren bestehende partnerschaftliche Beziehung. Handelspartner zu sein, bedeutet f√ľr die Marke mehr als nur eine Form der Gesch√§ftsbeziehung. Es besteht ein pers√∂nlicher Bezug, der durchaus freundschaftlich gepflegt wird. So ist zum Beispiel der Bau einer Schule oder der Kauf neuer Ernte-Technologien f√ľr Lebensbaum selbstverst√§ndlich. Als √∂kologische Weitsicht in Kombination mit sozialer Verantwortung bezeichnet das Unternehmen seine Bem√ľhungen um Nachhaltigkeit selbst und beschreibt damit sehr gut was es hei√üt menschlich, klimafreundlich und fair mit Kaffeeprodukten Handel zu betreiben. Diese Philosophie ist auch gleichzeitig das Garantieversprechen.

Handerlesener Kaffee mit nat√ľrlichem Ursprung

Lebensbaum Caff√® Emozioni Espresso besteht zu 100% aus handerlesenen Hochland Arabica Bohnen. Auf √ľber 1000 H√∂henmetern reifen die Bohnen im Schatten alter B√§ume heran, da dies besonders schonend f√ľr den Boden ist und das √Ėkosystem am besten gesch√ľtzt wird. Angebaut wird der Kaffee in Peru, S√ľdindien und Mexiko ‚Äď also in L√§ndern mit besonders mildem Klima und n√§hrstoffreichen B√∂den. In Mexiko, genauer gesagt in Chiapas zum Beispiel, wird der Kaffee auf der Finca Irlanda ‚Äď der √§ltesten Demeter Plantage in den Tropen ‚Äď angebaut. Platzregen, Kaffeepflanzen unter Schattenb√§umen sowie Vogelgezwitscher wie im tiefsten Urwald sind nicht nur augenscheinlich eine Idylle. Denn auch die menschliche Komponente stimmt. So gibt es ein modernes Schulwesen sowie medizinische Versorgung ‚Äď beides von Lebensbaum ma√ügeblich gef√∂rdert. Das Leben ist lebenswert auf der Finca Irlanda und das ist mindestens genauso wichtig, wie der unnachahmliche Kaffeegeschmack. Verpackt werden die Kaffeebohnen nach der langsamen und schonenden R√∂stung in einer mit Aromaventil versehenen Standard-Packung. F√ľr Bioverh√§ltnisse kann man den Preis von ca. 15 ‚ā¨/kg als sehr fair bezeichnen.

Der Geschmackstest

Wenn eine Marke das Bio-Label verdient hat, dann Lebensbaum. Insofern hat uns der Kaffee schon √ľberzeugt. Aber wie schmeckt der Espresso nun, der die gro√üen Emotionen verspricht? Wie auch beim Christof Feichtinger Test, gehen die Meinungen etwas auseinander. Einigen konnten wir uns aber darauf, dass das grunds√§tzliche Mundgef√ľhl sehr angenehm und vollmundig ist. Manche meinten gar ein leicht schokoladiges Aroma zu vernehmen. Das w√ľrde auch zum eher s√ľ√ülich-milden Geschmack passen, was wiederum an der Tatsache liegen d√ľrfte, dass weniger Bitterstoffe in den Bohnen vorhanden zu sein scheinen ‚Äď so zumindest die weit verbreitete Meinung. Die feinere Crema im Vergleich zu unserer Hausmarke, fiel auch den meisten Probanden auf. Eher exklusive Geschmackserlebnisse waren¬†ein erdiges und holziges Aroma.Alles in allem, geben wir eine klare Kaufempfehlung ab!¬†