Zum Inhalt springen
Spare 15% beim Kauf der Kaffee-Testsieger Probierbox! ­čĹë Zu den Deals
kaffee.org

Bosch Tassimo VIVY im Test

Bosch Tassimo VIVY im Test

Mit der Tassimo Vivy hat Bosch einen echten Preiskracher auf den Markt gebracht. So ist die kleine Kapselmaschine oftmals schon ab 25,- ÔéČ erh├Ąltlich. Doch was kann eine Kapselmaschine f├╝r diesen Preis? Wir haben sie f├╝r Sie in unserem umfangreichen Tassimo Vivy Test getestet.

Funktionsumfang

Welche Funktionen bietet die Tassimo Vivy? M├╝ssen hier aufgrund des Preises Abstriche gemacht werden? Zun├Ąchst ├╝berzeugt die kleine Kapselmaschine in unserem Tassimo Vivy Test durch einen gro├če Vielfalt an verf├╝gbaren Kaffeespezialit├Ąten. So bereitet sie ├╝ber 40 Spezialit├Ąten wie Espresso, Caff├Ę Crema, Filterkaffee, Latte Macchiato, Cappuccino, hei├če Kakao-Spezialit├Ąten und Tee zu. Und auch die Vielfalt der angebotenen Kaffeekapseln l├Ąsst keine W├╝nsche offen ┬á- Sie k├Ânnen zwischen vielf├Ąltigen Getr├Ąnkespezialit├Ąten bekannter Marken wie Jacobs oder Milka w├Ąhlen. Einen negativen Punkt gibt es hierbei jedoch: Leider verf├╝gt die Tassimo Vivy nicht ├╝ber ein Milchaufsch├Ąumsystem. Daher muss f├╝r Spezialit├Ąten wie Latte Macchiato extra eine Milchkapsel eingelegt werden bevor die entsprechende Kaffeekapsel eingelegt wird. Das hei├čt, man ben├Âtigt f├╝r ein Getr├Ąnk zwei Kapseln. Somit verdoppelt man nicht nur die Menge an produziertem Plastikm├╝ll, sondern auch die Kosten pro Tasse - ein klarer Minuspunkt in unserem Tassimo Vivy Test. Einen Pluspunkt sammelt die Kapselmaschine allerdings wiederum in Sachen Reinigung: Die Einzelteile der Maschine sind sp├╝lmaschinengeeignet. Somit l├Ąsst sich die Kaffeemaschine leicht und unkompliziert reinigen. Positiv ist uns in unserem Tassimo Vivy Test auch aufgefallen, dass die Maschine ├╝ber ein automatisches Reinigungs- und Entkalkungssystem verf├╝gt. Als Zubeh├Âr sind bereits spezielle Entkalkungstabs enthalten.

Bedienung und Handhabung

Die Tassimo Vivy ist mit einem sogenannten Intellibrew-System ausgestattet. Dabei ist auf jeder Kapsel ein Strichcode aufgedruckt. Diesen kann die Maschine automatisch auslesen und wei├č so bei jeder Kapsel genau, wie sie zubereitet werden muss. Br├╝hdauer, Wassermenge und Temperatur werden stets optimal eingestellt. Das sichert der Kapselmaschine einen ebenfalls gro├čen Pluspunkt in unserem Tassimo Vivy Test. Die Bedienung der Tassimo Vivy ist somit denkbar einfach. Um den perfekten Kaffee zu erhalten, m├╝ssen nur drei Schritte ausgef├╝hrt werden:
  1. Maschine einschalten

  2. Kapsel einlegen und Kapselbeh├Ąlter schlie├čen

  3. Taste dr├╝cken

Und schon wird der Kaffee zubereitet. Durch das Intellibrew-System kommt die Maschine mit einer einzigen Taste aus - was die Bedienung auch f├╝r Personen, die sich nicht mit der Maschine auskennen, deutlich erleichtert.Wie schnell l├Ąsst sich eigentlich ein Kaffee mit der Bosch Tassimo Vivy zubereiten? Ein wichtiger Aspekt ist hier die Aufheizzeit. Bosch hat mit der Vivy eine Kapselmaschine entwickelt, die keinerlei Aufheizzeit ben├Âtigt - eine Seltenheit bei Kaffeemaschinen. Somit ben├Âtigt es nur wenige Sekunden, bis der Kaffee aus dem Auslauf kommt. Auch hier kann die Maschine in unserem Tassimo Vivy Test punkten.

Verarbeitung und Design

Die Tassimo Vivy besticht durch ein zeitlos modernes Design. Die Kapselmaschine wird derzeit in f├╝nf verschiedenen Farben angeboten. Der Kunde kann zwischen schwarz, rot, creme, pink und wei├č w├Ąhlen. Mit einer Gr├Â├če von ca. B 17 x H 25 x T 31 cm ist die Tassimo Vivy ├Ąu├čert platzsparend und kompakt. Somit ist sie ideal f├╝r kleine K├╝chen und passt auch in noch so kleine Ecken. Leider war aufgrund der geringen Gr├Â├če wohl kein Platz mehr f├╝r einen Kapselauffangbeh├Ąlter - somit muss jede Kapsel nach Gebrauch entfernt werden. Kein besonders gravierender Nachteil in unserem Tassimo Vivy Test - ein wenig umst├Ąndlich ist es jedoch schon. Ein wichtiger Aspekt in unserem Tassimo Vivy Test ist der Wassertank. Der Wassertank der Tassimo Vivy ist leicht abnehmbar und fasst 0,7 Liter - ein ordentliches Volumen f├╝r eine Kapselmaschine dieser Gr├Â├če. Wenn der Wassertank leer sein sollte, leuchtet eine Kontrollleuchte auf.

Preis-/Leistungsvergleich

In unserem Tassimo Vivy Test kann die Maschine mit einem g├╝nstigen Preis punkten - sie ist oftmals schon ab 25,- ÔéČ erh├Ąltlich. Allerdings bindet man sich mit dem Kauf der Maschine an die relativ teuren Tassimo-Kapseln. Diese kosten um die 30 Cent pro St├╝ck. Wegen des Strichcode-Systems k├Ânnen leider auch nur die originalen Tassimo Kapseln verwendet werden, die Verwendung von nachf├╝llbaren Kapseln ist mit dieser Maschine nicht m├Âglich

Bosch Tassimo Vivy Test: Alle Vor- und Nachteile auf einen Blick

VorteileNachteileG├╝nstiger AnschaffungspreisKein Milchaufsch├Ąumsystem vorhandenEinfache BedienbarkeitTeure KaffeekapselnKeine Aufheizzeit Hohe Umweltbelastung durch verbrauchte KapselnKompaktes DesignGro├če Vielfalt an verf├╝gbaren Kaffeespezialit├Ąten

Fazit unseres Bosch Tassimo Vivy Tests

Die kleine Maschine punktet in unserem Tassimo Vivy Test mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverh├Ąltnis. Hier bekommt man f├╝r wenig Geld eine solide Kapselmaschine, die einen breite Auswahl an gutem Kaffee bietet. Besonders ├╝berzeugen konnte die Maschine durch die einfache Bedienbarkeit und das platzsparende Design. Doch - wie alle Kapselmaschinen - produziert auch die auch die Tassimo Vivy einiges an Plastikm├╝ll. Dabei hat diese Maschine einen entscheidenden Nachteil: Sie kann aufgrund des Barcodes nicht mit nachf├╝llbaren, umweltfreundlichen Kapseln verwendet werden. Mit der Tassimo Vivy ist man an die Tassimo Kapseln gebunden, welche zudem recht teuer sind. So kostet eine Kapsel im Schnitt 30 Cent. Somit sind die Kosten f├╝r einen Kaffee hier deutlich teurer als bei einem Kaffeevollautomat oder einer Filtermaschine. Ein deutlicher Minuspunkt in unserem Tassimo Vivy Test.F├╝r wen eignet sich eine solche Maschine? Die Tassimo Kapselmaschine perfekt geeignet f├╝r Singles und Personen, die selten Kaffee trinken. Die Kaffeemaschine liefert einen geschmacklich guten Kaffee und bietet eine gro├če Bandbreite an m├Âglichen Getr├Ąnken. Lediglich wegen der gro├čen Umweltbelastung und den hohen Folgekosten ist sie f├╝r Vieltrinker eher ungeeignet.
Author: Luca Meyer

Luca ist nicht nur ein talentierter Barista, sondern auch ein leidenschaftlicher Blogger, der es versteht, seine Liebe zum Kaffee in mitrei├čenden Artikeln zum Ausdruck zu bringen. Er nimmt die Leser mit auf eine Reise durch die Welt des Kaffees, stellt neue R├Âstereien vor, teilt seine neuesten Entdeckungen und gibt wertvolle Tipps zur perfekten Zubereitung.

Als engagierter Kaffeekenner achtet Luca auch auf Nachhaltigkeit und ethischen Konsum. Er widmet sich Themen wie fairem Handel, umweltfreundlichen Anbaumethoden und unterst├╝tzt lokale Kaffeebauern und -produzenten.

Diese Beitr├Ąge k├Ânnten dir gefallen ÔŁĄ´ŞĆ